18.08.2022

2. Tag in "Kreativlingen" im Ferien-Camp Burghausen

Spiel und Spaß mit dem THW Ortsverband Altötting

Jeder wollte einmal vorn sitzen!

Ein weiterer Tag in „Kreativlingen“ mit neuem Kinderbürgermeister stand an. Dieser Bürgermeister wurde ganz demokratisch von den Kindern des Feriencamps für eine Woche gewählt. Unter seiner Führung durften wir wieder teilnehmen. Am 18.08.2022 gestaltete bis gegen Mittag ein Helfer des Ortsverbandes Altötting zusammen mit zwei Bundesfreiwilligendienstleistenden (Bufdi) der Regionalstelle Mühldorf den Ablaufplan. Zum Mittag kam noch ein THW-Helfer hinzu. Diesmal waren 112 Kinder als Teilnehmer gemeldet.

Die THW-Mal- und Bastelstraße fand großes Interesse. Zudem meldeten sich wieder sehr Viele zu unseren Fahrten mit dem Mannschaftstransportwagen des Zugtrupps an. Sicher reizte nicht nur die Fahrt, sondern auch das Einschalten des Blaulichtes mit Martinshorn auf dem Campgelände. Neben einer Station, an der unser Schleifkorb zur Rettung von Personen über eine bestimmte Strecke bewegt werden musste, boten wir auch das Üben von THW-Stiche und Bunde an.

Mit einem großen Kreis auf dem „Marktplatz“ des Camps wurden wir mit großem Beifall verabschiedet. Und Eines steht schon fest: Nächstes Jahr sind wir wieder mit dabei, wenn es heißt, „Kreativlingen“ lädt das THW ein!


  • Jeder wollte einmal vorn sitzen!

Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.



Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: