Simbach am Inn, 11.06.2016

Sicherungsarbeiten an einem Hang

Unsere Bergungsgruppe baute eine Verstrebung um die Stützmauer zum nebenstehenden Haus hin abzustützen.

Unsere Bergungsgruppe baute eine Verstrebung um die Stützmauer zum nebenstehenden Haus hin abzustützen.
Währenddessen trug ein Bagger einen Teil der Erdschicht des Hangs ab, um die bestehende Last zu mindern.
Nachdem dies abgeschlossen war, deckten unsere Helfer den Bereich großflächig mit Plane ab und sicherten diese mit Sandsäcken, um ein weiteres Durchweichen des Bodens zu verhindern.

 

 

Einsatzdetails:
Alarmzeit:10.06.2016 um 00.00 Uhr
Alarmiert von:--
Alarmstichwort:--
Alarmierte Einheiten:--
Eingesetzte Kräfte:--
Eingesetzte Fahrzeuge:MTW-ZTr, GKW 1
son. Einsatzkräfte:--
Einsatzende:--

 

 

 


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: