17.09.2022

Einsatz in Flüchtlingsunterkunft

Erweiterung der Bettenkapazitäten mit Unterstützung des OV Simbach und des OV Mühldorf

Helfermannschaft nach getaner Arbeit

Das Landratsamt Altötting bat uns um Hilfe für eine Erweiterung einer Flüchtlingsunterkunft mit bereits 216 Schlafplätzen im Landkreis. Am Samstag, den 17.09.2022 wurden wir zum Einsatz gerufen. Neben unseren Helfern vom Ortsverband Altötting halfen auch die Helfer des OV Simbach und des OV Mühldorf bei diesem Projekt mit.

 

Wir vergrößerten im Rahmen aktueller Sicherheitsstandarts die Fluchtwege und räumten die bisherigen Behelfsunterkünfte aus. Dann bauten wir Doppelstockbetten zusammen und stellten sie in die Abteile. Damit können ab sofort 304 Schlafplätze angeboten werden.

 

Wir danken den beiden Ortsverbänden Simbach und Mühldorf für ihre Unterstützung und Mithilfe!


  • Helfermannschaft nach getaner Arbeit

Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.



Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: