THW Förderverein Altötting

Der THW Förderverein Alt- und Neuötting stellt sich vor.

Wir sehen uns als ideellen und finanziellen Unterstützer des THW Ortsverbandes Altötting.

Der Ortsverband ist ein Teil der Bundesanstalt Technisches Hilfswerk, welches wiederum dem Geschäftsbereich des Bundesinnenministerium zugeordnet ist.

Als eigenständiger Verein können wir den Ortsverband Altötting mit seinen ehrenamtlichen Helferinnen und Helfer vielseitig fördern durch Knowhow und Kontakte zur örtlichen und überörtlichen Politik und Wirtschaft sowie Partnerorganisationen und Behörden.

Durch den Status der Gemeinnützigkeit ist es möglich satzungsgemäß Spenden für das örtliche THW anzunehmen. Diese Mittel werden verwendet um zusätzliche, sehr passende und oft innovative Technik zu kaufen welche nicht durch Standardausstattung durch den BUND geliefert wird. Für Spenden werden gerne Spendenquittungen ausgestellt.

Neben der Finanzierung von Ausstattung fließen die Vereinsmittel in Jugendausbildung und Jugendveranstaltungen.

Mitglied kann jede Person werden welche sich mit unserem kameradschaftlichen Fördergedanken des THW OV Altötting identifizieren kann.

Die Vorstandschaft besteht aus dem 1. und 2. Vorstand, dem Kassier und Schriftführer.

Der Verein hat zurzeit ca. 100 Mitglieder und freut sich über Zuwachs.

gez.

Klaus Labitzke

  1. Vorsitzender